Abendkleider Trends 2012 Silvester

Talbot Runhof AbendkleidDas deutsche Label Talbot Runhof welches erst in 2000 gegründet wurde zeigt jede Kollektion aufs neue warum Frauen diese Kleider einfach lieben müssen. Kleider die herrlich unkompliziert und leicht zu tragen sind – eine Schmeichelei an die weibliche Figur, was will Frau mehr?! Alles made in Germany. Die Designer beschreiben Ihre Kundin wie folgt: „sie hat ­charme, witz und noblesse… ihre subtile eleganz macht ihre vollkommenheit aus.“

Neu bei Villa Novia – Cocktailkleid Romania von Talbot und Runhof

Cocktail Kleid Talbot & RunhofGerade eingetroffen in verschiedenen Farben dieses tolle Kleid von Talbot und Runhof. Schlicht und modern- super für die Trauzeugin, die Mama oder als Gast. Ideal auch für den Abend: egal ob Theater, Oper, Konzert oder Restaurant. Mit diesem Kleid sind Sie perfekt angezogen.

Ein Kleid, Ihr Auftritt, ein toller Abend!

Klassisch unkompliziert

Cocktail Kleid Talbot & RunhofEin herrlich unkompliziertes Cocktailkleid von Talbot und Runhof. Edel und modern. Ideal für die Brautmama oder für die Trauzeugin. Elegant durch das Material, ideal durch die Passform und toll die Auswahl an verschiedensten Farben. Dieses Kleid ist für kurvige Frauen toll, da das Dekolleté eine schöne Oberweiter perfekt zur Geltung bringt. Die Raffungen an Bauch und Rücken kaschieren dabei weibliche Kurven und das Obermaterial schmiegt sich toll dem Körper an. Für den festlichen Anlass passt hierbei toll ein Fascinator (Haargesteck) hinzu, welcher im Idealfall in den Farben des Kleides ist. Die Länge des Kleides ist bei großen Frauen toll bis zum Knie. Bei kleineren Damen kann man das Kleid 5-10 cm kürzen- dies sollte man dem eigenen Geschmack überlassen. Da die Schultern leicht bedeckt sind brauche ich nicht unbedingt eine Jacke. Wenn überhaupt würden wir bei diesem Kleid eine Stola bevorzugen. Toll ist auch, dass der BH nie heraus rutschen wird, da an den breiten Trägern Clips vorgesehen sind, in welche man den BH fest stecken kann. Diese „Träger“  kann ich wie hier auf dem Bild leicht über die Schulter ziehen, oder auch komplett Schulterfrei tragen (dann ist aber ein halterloser BH zu empfehlen), sowie als dritte Variante komplett hoch ziehen. Dies ist ideal für die Bewegungsfreiheit der Trägerin. Gerade für eine Trauzeugin ist solch ein Kleid toll, da Vorbereitungen, Spiele, Fotos etc. eine gewisse Bewegungsfreiheit benötigen.  Das Material hat einen hohen Stretch Anteil und schnürt somit die Trägerin in keiner Weise ein.

Kurz um- ein herrlich unkompliziertes Kleid, welches durch seine schlichte Eleganz überzeugt.