Rembo Styling Modell Ricci

Rembo Styling Modell RicciEin Traumkleid von Rembo Styling. Das Modell Ricci aus der aktuellen Brautkollektion 2015. Das Kleid besteht aus verschiedenen Materialien und Lagen, wobei der Unterstoff sich in einem Crepe zeigt und mit zwei Lagen grobmaschigem Tüll überdeckt wird.  Es ist ein figurbetontes und fließendes  Modell. Das Kleid hat einen V-Ausschnitt, der von 5cm breiten Trägern gerahmt wird. In der oberen Taillenpartie bildet der schmale Gürtel, der aus einer silberfarbenen Spitze, in kleinen Dreiecken aufgesetzt und mit dezentem Strassband belegt, als schmückendes  Detail einen eleganten Akzent.

Der belgische Designer verwendet für seine Modelle gerne schön gearbeitete Spitze, die er hier auch an den Trägern  in zarten Dreiecken wirken lässt. Ab der Taille verläuft das Kleid in einer A-Linie und endet mit einer kleinen Schleppe. Durch die Wahl der transparenten Materialien wirkt dieses Hochzeitskleid sehr leicht und beschwingt.

Designer Brautkleider bei Brautkleid Frankfurt- Wir sind seit über 38 Jahren die erste Adresse für Ihr Brautkleid in Frankfurt, Brautkleid in Wiesbaden, Brautkleid in Karben, Brautkleid in Hochheim, Brautkleid in Leidersbach und Brautkleid in Rhein-Main. Couture Brautmode in Frankfurt. Couture Brautmode aus New York, Paris, Mailand.

Besondere Designer Brautkleider finden Sie bei Brautmode Frankfurt. SIÖDAM Couture in Frankfurt. www.sioedam.de  Brautmode Couture in Frankfurt. Brautmode für besondere Bräute. Brautmode extravagant. Brautmode Frankfurt und Hochzeitskleider von Designern aus New York, Brautmode und Hochzeitskleider von Designern aus Paris, Brautmode und Hochzeitskleider von Designern aus Mailand, Brautmode und Hochzeitskleider von Designern aus Italien, Brautmode und Hochzeitskleider von Designern aus Spanien, Brautmode und Hochzeitskleider von Designern aus Frankreich, Brautmode und Hochzeitskleider von Designern aus Amerika, Brautmode und Hochzeitskleider von Designern aus Deutschland.

Jenny Packham Brautkleid Modell Aurea

Jenny Packham 2013 - Brautkleid AureaGeradlinig und Puristisch zeigt sich das Modell Aurea 2013 der britischen Designerin Jenny Packham.

Schmal geschnitten, in einer leichten A-Linie, setzt es optimal die schlanke Braut ins perfekte Licht. Dieses Kleid spricht besonders die modebewusste Frau an, welche ein pures Brautkleid sucht. Vielleicht muss es auch nicht ivory sein, sondern darf silber/rose/oder nude farben sein a la Jessica Biel. Die Traumbraut von 2012 zeigte wie es geht. Weiß oder ivory ist kein „must do“.

Die schulterfreie Corsage des Kleides wurde raffiniert in Herzform leicht gerafft und der Rock schwingt beim Laufen herrlich leicht mit. Ein Blickfang dieses eher schlichten Kleides ist für die Designerin Jenny Packham typisch, der tolle Schmuckgürtel mit funkelden Swarovski Steinen. Wer die Kleider dieser Designerin kennt weiß, hier passt alles! Material, Verarbeitung und Passform – ein Traumkleid für die Sommerhochzeit.

 

Pronovias Baviera

Pronovias Brautkleid Baviera - gesehen bei Villa Novia BrautmodeEin Traum aus softer Spitze und weichem Tüll- romantisch und verspielt zugleich zeigt sich das Modell Baviera des spanischen Modelabels Pronovias Barcelona. Auf den ersten Blick erkennt jeder die hochwertigen Stoffe, die zarte Spitze sowie die sehr gute Verarbeitung. Alles andere als aufdringlich wurde die dezente Spitze gekonnt mit dem weichen Tüll in Verbindung gesetzt. Vermehrt an der Corsage blitzen leicht die kleinen weißen und silbernen Glasperlchen auf, um dann zusammen mit der Spitze, sanft in den Rock auszulaufen. Am Dekoletté besticht die Corsage durch einen Ausschnitt in Herzform, welche sich wunderbar an die Braut anschmiegt. Direkt unter der Brust befindet sich ein Tüllband auf das mittig ein schönes Schmuckelement in Blütenoptik angebracht wurde. Im Rücken läuft dieses Tüllband V-förmig zusammen, was sehr vorteilhaft wirkt. Die Corsage zaubert eine tolle Taille und gibt der Trägerin eine grazile Haltung- ganz ohne Anstrengung. Die zarte Spitze läuft von der Corsage sacht in den Rock aus. Der Rock besteht aus weichem Tüll in Reiskornoptik. Unter Reiskornoptik versteht man kleine, unauffällige Pünktchen auf dem Tüll, die dem ganzen noch einmal Frische und Leichtigkeit vermitteln. Tüll hat den Vorteil, dass er leicht ist und somit das ganze Kleid angenehm zu tragen ist. In der Bewegung schwingt der Tüll sanft mit und ist außerdem sehr resistent gegen Knitterfalten, die zum Beispiel beim Sitzen entstehen könnten. Ideal für den bewegenden Lauf durch den Mittelgang der Kirche oder das Hochzeits-Foto-Shooting mit dem Liebsten ist die Schleppe des Kleides. Hier werden Mädchenträume war und man kann sich einmal im Leben als Prinzessin fühlen. Toll ist so eine Schleppe auch für den Eröffnungstanz. Durch eine Handschlaufe kann sie seitlich angehoben werden und der Hochzeitswalzer wird zum Blickfang und vervollständigt das optimale Bild einer Braut. Später am Abend zum Tanzen und Feiern kann die Schleppe je nach Lust und Laune problemlos eingehängt werden. Dieses tolle Kleid ist genau das Richtige für die romantisch, stilsichere Braut ihren Traum wahr werden lässt.