Jose M. Peiro

Jose M. Peiro - Brautkleid Tarife - gesehen bei SIÖDAM Couture in FrankfurtDas spanische Label Jose M. Peiro hat sich bei diesem Modell selbst übertroffen. Hier hat sich der Designer wirklich etwas Besonderes ausgedacht. Der extravagante Clou ist, dass man bei diesem Vintagekleid gleich zwei Tragevarianten hat. Es besteht die Möglichkeit das Kleid entweder in lang mit Schleppe zu tragen oder im kurzen Retrokleid Bein zu zeigen- der Rock ist durch Druckknöpfe mit Leichtigkeit abtrennbar und verwandelt es ruckzuck in ein kurzes Minikleid. Optisch erinnert dieses Modell an die Charlstenzeit und ist wunderbar individuell. Dieses besondere Kleid ist leicht und luftig und in der Brautmode etwas ganz besonderes. Egal ob eine Trauung unter freiem Himmel stattfindet oder die Hochzeit eher klassisch gehalten wird, dieses Kleid setzt die Braut perfekt in Szene Es besteht aus champagner farbenem, besonders weichem Tüll bzw. Elementen aus hochwertiger Spitze, die dezent aber ausdruckstark eingesetzt wurde. Der Neckholder ist besonders raffiniert gearbeitet, die Spitze läuft hier in einer geraden Linie über das Dekoletté zum Hals hinauf um oben in einer dezenter Blume zu enden und dann am Rücken in einem zarten Tüllschal hinab zu fallen, der einfach locker leicht geknotet werden kann. Der Ausschnitt des Kleides besteht aus gerafftem Tüll, kombiniert mit passender Spitzenbordüre. Diese läuft am Oberteil vom Dekoletté senkrecht über den Bauch hinab, endet in einem schmalen Hüftgürtel aus Spitze und zaubert eine tolle, atemberaubende Figur. In der langen Variante besteht der Rock aus verschiedenen luftig-flatternden Tüllstufen die hinten in eine kleine, gemäßigte Schleppe auslaufen. Alles in allem ist der Schnitt des Kleides eher schmal gehalten und der Tragekomfort ist somit optimal. Die modebewusste Braut hat mit diesem Kleid gleich zweimal ihren großen Auftritt. Edel und elegant zur Trauung im langen Kleid mit Schleppe, später dann, wenn der lange Rock im Handumdrehen abgetrennt wurde, geht die Feier im kurzen frechen Kleid, welches garantiert alle Blicke auf sich ziehen wird, weiter.

Jesus Peiro 2009

Jesus Peiro - Brautkleid 2009 - gesehen bei SIÖDAM Couture in FrankfurtGeradlinig und puristisch zeigt sich das Modell 2009 vom spanischen Designer Jesus Peiro. Schmal geschnitten, in einer leichter A-Linie, setzt es optimal jede mode- und zeitbewusste Braut ins perfekte Licht. Das extravagante Traumkleid, ohne viele romantisch anmutende Deko-Elemente oder Chichi, setzt auf eine klare, zeitbewusste Linie und wirkt optimal durch seinen passenden Bolero. Der Mikado- Satin schmiegt sich ideal an seine Trägerin an und schimmert matt im Licht. Der Ausschnitt des Kleides ist gerade geschnitten und wirkt ideal zusammen mit dem Kragen des schon erwähnten Boleros, der leicht aufgestellt werden kann. Das Jäckchen insgesamt ist knapp und kurz gehalten. Es hat kleine dezente Puffärmelchen und eine stilistisch angedeutete Dekorschleife am Rücken- typisch Jesus Peiro. Die A-Linie des Rockes schmeichelt jeder Figur und läuft in eine dezente Schleppe aus, welche je nach Befinden hochgesteckt werden kann und somit auch beim Tanzen und Feiern nicht im Wege ist. In offener variante sorgen jedoch vier Kellerfalten in der Rückenansicht für Faszination und geben dem Kleid auch am Rockteil noch einmal etwas ganz besonders stylisches. Auf einen Reifrock kann die Trägerin bei diesem Kleid getrost verzichten, denn es ist so leicht und zart, dass das Tragegefühl auch ohne Reifrock angenehm und einfach nur bequem ist. Am besten passt man dieses Kleid ganz individuell direkt an den Körper an und fühlt sich so wie in einer zweiten Haut- laufen, sitzen, tanzen, feiern…. alles kein Problem bei diesem Designerkleid. Wer mutig ist kann zu diesem Kleid auch durchaus farbige Schuhe wählen- warum nicht einmal mit einem knalligem Pink oder einem satten Blau für Aufregung sorgen? Dadurch dass das Kleid so clean und puristisch gehalten ist, wäre das durchaus eine Überlegung wert und würde bestimmt noch längere Zeit für Gesprächsstoff sorgen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen