Brautmode 2013: Jesus Peiro Brautmode Modell 3016

Jesus Peiro 2013 - Brautkleid 3016Jesus Peiro Brautkleider stehen für Eleganz, Moderne und Klarheit. Einfach tolle moderne Brautkleider!

Das Hauptmerkmal der Jesus Peiro Brautmode Kollektion 2013 sind klare Strukturen gepaart mit weiblichen Akzenten. Dies spiegelt sich deutlich im Brautkleid 3016 von Jesus Peiro wieder. Klare Linie und ein wenig Aristokratie zeigt sich in diesem Hochzeitskleid. Der wunderschöne Satin, hier am liebsten in der matten Variante (Jesus Peiro Brautkleider gibt es in verschiedenen Stoffen!) im Oberteil, gepaart mit dem ausladenden Rock verzaubert so manche Braut. Eine völlig andere Linie als Pronovias Brautkleider 2013. Jesus Peiro legt klare Akzente auf das Pure.

Es sind einfach besonders schöne Brautkleider 2013: kosmopolitisch, modern und klar. Dies sind Designs für die Braut die klare Linien sucht und weiß was sie möchte. Hier wirkt das Material und die Verarbeitung von alleine.

Bei diesen beeindruckenden Trends der Brautkleider von Jesus Peiro in 2013 fällt es der künftigen Braut sicherlich leicht das für sich schönste zu finden.

Geradlinig und puristisch ohne viele Deko-Elemente überzeugt dieses Modell die selbstbewusste Braut von heute. Jesus Peiro Brautkleider finden Sie bei Brautmode Frankfurt!

Wir bieten Ihnen bei Brautmode Frankfurt gleich den Änderungsservice im Haus. Anpassungen werden individuell auf Ihre Figur vorgenommen. Genießen Sie die Auswahl und den Service bei Brautmoden Frankfurt und finden Sie Ihr Brautkleid.

 

Brautmode Trends 2013 – Pronovias Urbina

Pronovias 2013 - Brautkleid UrbinaDie Brautmoden Kollektion für 2013 zeichnet sich durch eine Vielzahl verschiedener Stielelemente aus.

Wir sehen in 2013 schlichte Eleganz puristisch und natürlich, aber auch Schlichtheit gepaart mit ausgefallenen Hinguckern wie glamouröse Applikationen aus Swarovskisteinen. Nicht fehlen wird natürlich das romantische Spitzenkleid. In 2013 sehen wir es schlicht mit Spitzenärmeln in Kurz und Lang oder der ausladende Rock mit voluminösen Tüll mit raffiniert gestalteter Taille. Besonders schöne Kleider sind auch die kosmopolitisch, modernen Designs für die Braut die klare Linien sucht.

Bei diesen beeindruckenden Trends der Brautkleider 2013 fällt es der künftigen Braut sicherlich leicht das für sich schönste zu finden.

Bei der Marke Pronovias sehen wir 2013 glanzvolle Stoffe, aufwändige Stickerei und Edelsteine.

Das unbeschwerte und die Eleganz in den Silhouetten von griechischem und französischem Stil mit besonderen Details aus Organza, Tüll und Seide verzaubert jede Braut.

Es tolles Kleid aus dieser Kollektion ist das Modell Urbina:

Ein modernes Kleid mit einer romantischen Silhouette im Vintage Style.

Hochwertige Spitze umspielt hier den Schulter Bereich sowie den Rücken. Weich fließend streckt sich die Corsage in den zart fallenden Rock aus, der ganz geschmeidig über die Hüfte gleitet.

Das Dekolleté wird durch einen tiefen V Ausschnitt in Szene gesetzt. Auf den Spitzenelementen sind ganz feine weiße Pailletten aufgebracht. Der Chiffon ist unterhalb der Taille in eine leichte Drapierung gelegt so dass der Fall des Stoffes ein leichtfüßiges Tragegefühl vermittelt.

Wir können uns dieses Kleid für eine Hochzeit im Freien vorstellen, modern und doch elegant!

Ein ganz besonderes Modell für die Individualistin.