Jenny Packham Brautkleid Modell Aurea

Jenny Packham 2013 - Brautkleid AureaGeradlinig und Puristisch zeigt sich das Modell Aurea 2013 der britischen Designerin Jenny Packham.

Schmal geschnitten, in einer leichten A-Linie, setzt es optimal die schlanke Braut ins perfekte Licht. Dieses Kleid spricht besonders die modebewusste Frau an, welche ein pures Brautkleid sucht. Vielleicht muss es auch nicht ivory sein, sondern darf silber/rose/oder nude farben sein a la Jessica Biel. Die Traumbraut von 2012 zeigte wie es geht. Weiß oder ivory ist kein „must do“.

Die schulterfreie Corsage des Kleides wurde raffiniert in Herzform leicht gerafft und der Rock schwingt beim Laufen herrlich leicht mit. Ein Blickfang dieses eher schlichten Kleides ist für die Designerin Jenny Packham typisch, der tolle Schmuckgürtel mit funkelden Swarovski Steinen. Wer die Kleider dieser Designerin kennt weiß, hier passt alles! Material, Verarbeitung und Passform – ein Traumkleid für die Sommerhochzeit.

 

Speak Your Mind

*

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen